Weinservice Lamp        Pferdehof Unterauerhell        Wanderreiterstation

 

. . . unterwegs mit dem Motorrad, eher sportlich oder als Tourenfahrer?

Warum nicht mal an der Nahe, im Naturpark Soonwald-Nahe ?

 

Das Weindorf Weiler bei Monzingen finden Sie etwa auf der halben Entfernung zwischen Idar-Oberstein und Bad Kreuznach. Abseits der B 41, in einem ruhigen Seitental der Nahe, liegt unser Hof am Ortsrand.

Nachdem Sie sich eingerichtet haben, die Motorräder in der Scheune untergebracht sind, verwöhnen wir Sie gerne mit einer großen Weinprobe und einer zünftigen Vesper in unserer rustikalen Weinprobierstube. Ebenso können Sie es sich am überdachten Grillplatz im Garten gemütlich machen.

Falls Sie einen ersten Rundgang durch und um das Dorf vorziehen, werden Sie schnell feststellen, dass Sie eine gute Wahl getroffen haben. Nach nur ein paar Höhenmetern, entlang der alten Weinbergswege, eröffnet sich Ihnen das fantastische Panorama: 

Täler, Auen, Hügel, Berge, Wälder. In diesem Augenblick werden Sie buchstäblich fühlen, dass Ihre Zeit an diesem Ort nicht ausreichen wird, sich all das Gebotene in den folgenden Tagen näher anzusehen . . . 

Lassen Sie die Karte stecken - genießen Sie den Moment! 

Vergessen Sie jedoch nicht, dass Abendessen und Weinprobe noch auf Sie warten.

Ihre Ambition wird entscheiden, wie Sie innerhalb des uns umgebenden Rahmens von BAB 61, 6, 62, 1, und 48 unterwegs sein  werden. Mit Mühe wären wahrscheinlich alle Bundesstraßen an einem Wochenende zu `machen´. Doch wer will schon die kurvigen 190 Mosel-Kilometer im Eiltempo ohne Halt und Rast durchfahren? Wäre zu schade!

Selbst wenn Sie sich kaum eine der zahlreichen Sehenswürdigkeiten ansehen wollen, ist ein Tag in Soonwald und Naheland einfach zu kurz! Es sind die vielen kleinen Sträßchen mit ihren vielen Kurven, die den Fahrer fordern und ihm gleichzeitig Spaß bereiten. 

Dazu die innerhalb weniger Kilometer ständig wechselnde Landschaft: Flußauen, enge Wiesentäler, 10 km Hochwald am Stück, Felswände, teilweise Schluchten. Nur bei einem Halt auf den Höhen wird man gewahr, dass man außer Hunsrück und Donnersberg bis zum Feldberg im Taunus sehen kann.

Das Spiel wiederholt sich      . . . am nächsten Tag, wenn Sie südlich das Nordpfälzer Bergland angehen. Mit den Tälern von Glan, Lauter und Alsenz, bis hin zum Donnersberg.

. . . am dritten Tag, wenn Sie westlich den Schwarzwälder- und den Idar-Hochwald unter die Räder nehmen. Viele der dortigen Straßenführungen sind auf den Karten als sehenswert markiert. Auch der Teil der Hunsrückhöhenstraße, an der die Flugtechnische Ausstellung zu finden ist.

Drei Tage sind vorbei, ebenso Ihr Wochenende. Fahren Sie nach Hause! 

Oder entschließen Sie sich zum Bleiben oder Wiederkommen! Der Rest vom Hunsrück steht noch aus, die Mosel und die Rheinhessische Schweiz.

Wie war das mit den Sehenswürdigkeiten, waren Sie an der Keltensiedlung? (Mehr unter dem Button Touristik+ Aktivitäten)

Und unsere Planwagen-Fahrt (10-16 Personen), zu den NAHEgelegenen Ausflugszielen, wie z.B. Deutschlands erstem, 31/2 km langem Barfußpfad? Als Ganztagesfahrt 5-6 Std. oder als Halbtagesfahrt 21/2-3 Std. Das Zusatzangebot für unterwegs: Frühstück mit Kaffee, Orangensaft, Sekt und verschiedenen kulinarischen Schnittchen. Nachmittagskaffee mit Blechkuchen, Orangensaft und Sekt. 

Ein Wochenende ist zu kurz!

Teilen Sie uns Ihre Entscheidung mit - und den Termin Ihrer Anreise!

 

Außer `normalen´ Übernachtungsmöglichkeiten bieten wir Ihnen etwas Besonderes: die 

rustikale Übernachtung in unserem Bauwagen !  Im eigenen Schlafsack, Liegefläche 2 x 2 m, Frühstück incl. 

Wird von Kindern, aber zuweilen auch von Erwachsenen sehr geschätzt. 

 

 

Denken Sie an die `langen Möglichkeiten´ in diesem Jahr, 

kombinieren Sie Feiertag mit Urlaubstag!

 

 

1. Mai  Freitag, 27.4. - Dienstag, 1.5.12 4 Tage
Christi Himmelfahrt Donnerstag, 17.5. - Sonntag, 20.5.12 4 Tage
Pfingsten  Freitag, 25.5. - Montag, 28.5.12 4 Tage
Fronleichnam   Donnerstag, 7.6. - Sonntag, 10.6.12 4 Tage
Tag d. Dt. Einheit Samstag, 29.9. - Mittwoch, 3.10.12 5 Tage

 

 

Ihre Tour ist gerne auch an anderen Terminen möglich. 

 

Wir helfen bei der Tourplanung - zu Ihren Zielen und passend zu Ihrem Terminplan.

 

 

Wir würden uns freuen, Sie mit einem guten `Wanderreitertröpfchen´ begrüßen zu dürfen!

 

 

Pferdehof Unterauerhell

Familie Lamp

Idarstraße 9

D-55627 Weiler an der Nahe

Tel: 067 54 - 82 40   Fax: 067 54 - 83 27

mobil:   0170 - 84 21 677

E-Mail: WeinserviceLamp@freenet.de

www.Weinservice-Lamp.de.vu

 

Druckhilfe, je nach Browser und Drucker verschieden:

- Rechtsklick auf eigentliche Seite, Seite in neuem Fenster

- Datei, Seite einrichten, Hochformat, Skalierung 70%, Ränder, kein Hintergrund drucken

- Druckvorschau, Skalierung anpassen

- Drucken, Grafik fein/fehlerstreu, Helligkeit